coremservice.at verwendet Cookies, um die Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Details in der DatenschutzerklĂ€rung

Leider eine traurige Tatsache, die sich so ĂŒberhaupt nicht mit Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung vertrĂ€gt: die Industrie ist an langer Haltbarkeit nicht wirklich interessiert.

Und das ist schon mindestens seit den 1920er-Jahren eine bewußte Strategie. Stichwort: GlĂŒhlampen-Kartell.

Es gibt beispielsweise GlĂŒhlampen, die in den 1970er-Jahren in der damaligen DDR produziert worden sind, die ohne Unterbrechung bis heute in Verwendung sind. Der Hersteller in der DDR war eben nicht Mitglied des Kartells. Wer hat heute noch eine GlĂŒhbirne aus dem Westen seit 40 Jahren in Verwendung? Wohl niemand.

Die Zeitschrift FORMAT hat sich dieses Themas ausfĂŒhrlich angenommen. 

XingLinkedInTwitterFacebookYoutubeGoogle+IT-alliance